Aktuelles

Startseite/Aktuelles
Aktuelles2020-07-08T20:02:34+02:00

Aktuelles

Aktuelle Meldungen der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung, zu Ausschreibungen, Fördermöglichkeiten und natürlich zu den Aktivitäten der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung.

1205, 2021

Äschen und Edelkrebse in Einbeck

Der Anglerverband Niedersachsen (AVN), der Fischereiverein Einbeck (FVE) und die Georg-August-Universität Göttingen setzen sich gemeinsam für die Äsche ein: Mit dem Projekt "Reproduktion und Bestandsschützung der stark gefährdeten Äsche im Leinesystem" sollen die Bestände der Äsche (Thymallus thymallus) im Leinesystem nachhaltig gestützt werden. Durch Gewässerverschmutzung und -verbauten ist die Äsche immer mehr im Rückgang begriffen. Ebenso setzt ihr der in den letzten Jahren deutliche Fraßdruck durch den Kormoran zu. Sie benötigt klares, kühles Wasser und wächst eher langsam. In den Gewässern rund um Einbeck existiert eine der wenigen intakten Äschenpopulationen Niedersachsens. Die Äschennachzucht aus vitalen, nicht besatzüberprägten Äschenbeständen wird von der Bingo-Umweltstiftung mit 22.700 Euro [...]

2004, 2021

2020: NBU fördert viele kleine Projekte mit 5,6 Mio. Euro

Mit mehr als 5,6 Mio. Euro Fördersumme konnte die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung (NBU) 651 Projekte in den Bereichen Umwelt und Naturschutz, Entwicklungszusammenarbeit und Denkmalpflege niedersachsenweit im letzten Jahr unterstützen. Gefördert wurden zahlreiche kleine Projekte mit viel ehrenamtlichem Engagement, um Kinder und Jugendliche für die Natur zu begeistern. Denn Erlebnisse in der Natur sind in der aktuellen Situation mit Homeschooling, Homeoffice der Eltern und Kontaktbeschränkungen besonders wichtig. Auch für 2021 stehen wieder ausreichend Fördermittel zur Verfügung. „Insbesondere freuen wir uns in diesem Jahr über Projekte zur Biotopvernetzung, um den im letzten Jahr zwischen dem Land Niedersachsen, der Landwirtschaft und dem Naturschutz vereinbarten Niedersächsischen Weg aktiv zu unterstützen. [...]

2503, 2021

Nachhaltigkeit in niedersächsischen Kommunen

Nachhaltigkeit ist die Lebenswirklichkeit der Zukunft. Wachsende Herausforderungen wie Klimawandel, Erhalt der Artenvielfalt, demographische Veränderungen und zunehmende Ungleichheiten verdeutlichen dies. Wenn es darum geht, unser Zusammenleben zukunftsorientiert auszurichten, spielen Städte und Gemeinden eine wichtige Rolle. Mit dem Ziel nachhaltiges Handeln zu initiieren, zu fördern und zu stärken, unterstützt das Projekt KommN Niedersachsen der Kommunalen Umwelt-Aktion UAN Kommunen bei ihrer individuellen Entwicklung und zeichnet sie hierfür als „Nachhaltige Kommune“ aus – das erste Label für nachhaltige Städte und Gemeinden in Niedersachsen Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung stellt für die Umsetzung von Maßnahmen in den Bereichen Umwelt- und Naturschutz, Ressorcenschonung sowie Klimaschutz Fördermittel zur Verfügung (maximale Förderquote: 50 %). [...]

2503, 2021

Hinweis zur Förderung von Drohnen

Jägerschaften (e. V.) erhalten ab sofort Fördermittel für die Anschaffung von Drohnen zur Rehkitzrettung bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Da Projekte, die auch aus Förderprogrammen der Europäischen Union, des Bundes oder des Landes Niedersachsen gefördert werden können, vorrangig dort zu beantragen sind, stellen Sie bitte ab sofort Ihren Antrag auf Fördermittel für eine Drohne bei der BLE. Weitere Informationen finden Sie hier. Jagdgenossenschaften und Vereine, die nicht bei der BLE antragsberechtigt sind, können weiterhin bei der Bingo-Umweltstiftung einen Antrag stellen.

503, 2021

Kurzfilm zum Projekt „Mehr Natur an der Schwaneweder Beeke“

Im Rahmen des Projektes „Mehr Natur an der Schwaneweder Beeke – renaturieren und davon lernen“  ließ der BUND Osterholz im vergangenen Jahr einen Abschnitt der Schwaneweder Beeke naturnah gestalten und einige flache Gewässer anlegen. Außerdem pflanzten Aktive eine Wallhecke und untersuchten Wasserproben. BUND-Umweltpädagogin Mara Roß führte darüber hinaus naturbegeisterte Menschen an die Natur im Bach heran. Für die Schülerinnen und Schüler der Waldschule Schwanewede wurde die Schwaneweder Beeke zu einem grünen Klassenzimmer. Mit Kescher und Becherlupen ausgestattet, erforschten die Kinder welche Tiere in dem Bach zu finden sind. Die Bingo-Umweltstiftung beteiligte sich an dem Projekt mit einer Fördersumme von 109.300,- Euro. Die vielfältigen Aktionen rund [...]

902, 2021

Schützenverein Sandkrug e. V. erhält Förderbescheid für ökologische Aufwertung

Am Freitag, den 05.02.2021, überreichten Karsten Behr, Geschäftsführer der Bingo-Umweltstiftung, und Axel Brammer, Landtagsabgeordneter für Oldenburg-Land, Vertretern des Schützenvereins Sandkrug e. V. in Hatten einen Förderbescheid über 7.800,- Euro. Der Schützenverein plant damit, seine neue Bogen- und Sommerbiathlonanlage ökologisch aufzuwerten und u.a. Blühflächen anzulegen, Obstbäume zu pflanzen sowie Vogel- und Insektennisthilfen anzubringen. Ein Naturlehrpfad mit Informationsschildern soll dem Kindergarten und der Schule der Gemeinde Hatten zur Verfügung stehen. Ein bereits bestehender Teich soll sich durch das Entfernen von Nadelbäumen zu einem attraktiven Lebensraum für Amphibien entwickeln. Der vorhandene Teich soll sich nach dem Entfernen von Bäumen und Sträuchern zu einem attraktiven Lebensraum für Amphibien [...]

Mehr Beiträge laden