Aktuelles2020-07-08T20:02:34+02:00

Aktuelles

Aktuelle Meldungen der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung, zu Ausschreibungen, Fördermöglichkeiten und natürlich zu den Aktivitäten der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung.

1409, 2021

Offene Videosprechstunde der NBU

Liebe Interessierte, Antragstellerinnen und Antragsteller, wir laden Sie herzlich zu einer weiteren Videosprechstunde der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung ein. Die kommende Videosprechstunde möchten wir offen für alle Interessierten gestalten und keinem speziellen Thema widmen. Am Mittwoch, den 03.11.2021 von 14 Uhr bis 15 Uhr, bieten wir Ihnen die Möglichkeit alle Fragen, die Sie rund um die Antragstellung bei der Stiftung haben, zu stellen. Egal ob Sie bereits einen Antrag bei der Stiftung eingereicht haben oder als Erstantragsteller Fördergelder für Ihr Projekt benötigen – Sie sind herzlich eingeladen an unserer Videosprechstunde teilzunehmen. Wir möchten Hürden bei der Antragstellung abbauen und Ihnen zeigen, welche Fördermöglichkeiten die Stiftung bietet und [...]

1409, 2021

Videosprechstunde der NBU für Nds. Jägerschaften

Liebe Interessierte, Antragstellerinnen und Antragsteller, wir laden Sie herzlich zu einer weiteren Videosprechstunde der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung ein. In dieser Videosprechstunde möchten wir vor allem die Niedersächsischen Jägerschaften ansprechen und Ihnen vorstellen, welche Projektideen förderfähig sind. Am Mittwoch, den 06.10.2021 von 14 Uhr bis 15 Uhr, bieten wir Ihnen die Möglichkeit alle Fragen, die Sie rund um die Antragstellung bei der Stiftung haben, zu stellen. Egal ob Sie bereits einen Antrag bei der Stiftung eingereicht haben oder als Erstantragsteller Fördergelder für Ihr Projekt benötigen – Sie sind herzlich eingeladen an unserer Videosprechstunde teilzunehmen. Wir möchten Hürden bei der Antragstellung abbauen und Ihnen zeigen, welche Fördermöglichkeiten die [...]

1409, 2021

Unsere Gartenbroschüre ist da!

Deutschland hat 17 Mio. Hausgärten. Rechnet man mit einer durchschnittlichen Fläche von 200 m², so ergibt sich eine Gesamtfläche von 340.000 ha. Das ist deutlich mehr als die Landfläche aller deutschen Nationalparke. Wir können mit unseren Gärten also viel dazu beitragen, eine angenehme, gesundheitsfördernde Wohnumgebung sowie Lebensräume für Flora und Fauna zu gestalten. Viel zu oft wird das Nachbarschaftsbild aber leider von Vorgärten in Schotter-Optik geprägt. Das alte Vorurteil: Diese seien viel pflegeleichter als bepflanzte Flächen. Damit wollen wir aufräumen! Wir wollen mehr Naturgärten und weniger Schottergärten sehen! In unserer Gartenbroschüre GÄRTEN IN NIEDERSACHSEN – LEBENDIG, BUNT UND PFLEGELEICHT – erhalten Sie deshalb viele hilfreiche Tipps [...]

109, 2021

Veranstaltung Biotopvernetzung in Niedersachsen des NNN

Am 31.08.2021 fand die Veranstaltung "Biotopvernetzung in Niedersachsen - Praktische Umsetzung und Niedersächischer Weg" des Naturnetzes Niedersachsen (NNN) in Hannover statt. Nach einem Get Together bei Kaffee und Kuchen erfolgte die Begrüßung durch Hartmut Schrapp, Vorsitzender des NNN. Impulsvorträge von Irene Dahlmann, Niedersächsisches Umweltministerium und Joachim Drüke, Vorsitzender AG Biologische Umweltschutz, machten den Auftakt zur Podiumsdiskussion. Moderiert wurde die Veranstaltung von Stiftungsgeschäftsführer und Geschäftsführer des NNN Karsten Behr. Die Biotopvernetzung in Niedersachsen soll auch im Rahmen des Niedersächsischen Weges noch stärker vorangebracht werden soll. Ein wichtiger Schlüssel ist – wie so oft - die Kommunikation. Nur so können erfolgreiche Kooperationen entstehen, die es für flächendeckende [...]

3008, 2021

Förderkreis Umwelt- und Naturschutz Hondelage e. V. feiert 30-jähriges Jubiläum

Am 26.08.2021 war Stiftungsgeschäftsführer Karsten Behr zu Gast beim Förderkreis Umwelt- und Naturschutz in Hondelage e. V. (FUN), der sein 30-jähriges Bestehen feiert. Der Verein hat in den letzten 30 Jahren mehr als 200 Projekte umgesetzt, über 300 Kleingewässer angelegt, Fließgewässerabschnitte renaturiert und 500 Obstbäume gepflanzt. Zurzeit pflegt der FUN 50 Hektar Grünland durch eine extensive Rinderhaltung und bewirtschaftet eine Ackerfläche zum Erhalt von seltenen Ackerwildkräutern. Mehr als 350 Mitglieder unterstützen den Verein. Den Startschuss machten sechs Fußballspieler, die sich 1989 in Hondelage zusammenfanden und gemeinsam den Dorfteich renaturierten. Seitdem setzt sich der Verein mit vielen Projekten für die Naturschutzarbeit in Hondelage und Umgebung ein. [...]

708, 2021

Aufruf zur Teilnahme an der Naturschutzwoche für Kinder vom 01.11. – 07.11.2021

Begeisterung für Natur und Umwelt zu wecken, diese Kindern und Jugendlichen auf erlebnisreiche und spielerische Art näher zu bringen und so einen Grundstein für umweltgerechtes Handeln zu legen, ist ein zentrales Anliegen des Natur-Netzes Niedersachsen. Das Netzwerk ist ein Zusammenschluss niedersächsischer Natur- und Umweltstiftungen, das zum mittlerweile neunten Mal zur Teilnahme an der Naturschutzwoche für Kinder und Jugendliche vom 01.11. – 07.11.2021 aufruft. An der Naturschutzwoche können sich niedersächsische Umweltstiftungen und weitere gemeinnützige Organisationen, Schulen, Institutionen usw. beteiligen. Die Aktionen können z. B. Baumpflanzungen, Pflegeeinsätze oder Nistkastenbau sein. Selbstverständlich sind die aktuell geltenden Corona-Vorschriften zu beachten. Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung unterstützt die vielfältigen Naturschutzeinsätze und stellt [...]