Landkreis Harburg erhielt 86.670 Euro für sieben Projekte

Passend zum 30-jährigen Jubiläum der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung (NBU) wurden erstmals über 600 Anträge in den drei Förderbereichen Umwelt, Entwicklungszusammenarbeit und Denkmalpflege in 2019 bewilligt. In der 22-jährigen Geschichte der Umweltlotterie konnte in 2019 das zweitbeste Ergebnis erzielt werden, wodurch die Stiftung mit einem Fördervolumen von 6,13 Mio. Euro viele ökologisch wertvolle und spannende Projekte in und für Niedersachsen unterstützen konnte.

Harburg. Die Bingo-Umweltstiftung hat für Akteure aus dem Landkreis Harburg insgesamt 86.670 Euro Fördermittel für sieben Projekte bereitgestellt. Karsten Behr, Geschäftsführer der NBU, lobt die vielen Projektideen, die im letzten Jahr der Stiftung vorgetragen wurden und betont, wie wichtig hierbei die Unterstützung ehrenamtlicher Helfer sei. Darunter konnten viele kleine Projekte im Bereich Umweltbildung und praktischer Naturschutz umgesetzt werden, die im Fokus der Stiftung stehen und auch durch das Jubiläumsprojekt „NATURbegeistert“ in Kooperation mit dem SCHUBZ Lüneburg verwirklicht werden. Für den Landkreis Harburg konnten durch die Unterstützung der NBU unter anderem folgende Projekte realisiert werden:

Um die Thematik der Bienen an der IGS Buchholz einzuführen, werden Schüler der Klassen fünf und acht im Rahmen des Sommerbienenkonzepts an diese herangeführt. Dazu werden die Kinder zunächst umfassend über das Leben und die Eigenschaften der Bienen informiert und ein Blühstreifen auf dem Schulgelände angelegt. In einem weiteren Schritt werden Kunstschwärme auf dem Schulgelände angesiedelt, anhand welcher die Schüler das Treiben der Bienen beobachten und somit Wesentliches über das Leben der Bienen lernen können. Für ein besseres Verständnis von und einen engeren Bezug zu diesen wichtigen Insekten zu fördern, unterstützt die NBU das Projekt mit 5.230 Euro.

Der Verein Wassermühle Karoxbostel e. V. plant die Anlage eines barrierefreien Kultur- und Mitmachgartens zur Durchführung von Umweltbildungsveranstaltungen auf seinem Gelände. Das denkmalgeschützte Hof-Ensemble der Wassermühle Karoxbostel inmitten der Gemeinde Seevetal ist von einem rund 2,5 ha großen Grundstück umgeben. Das Gelände ist bereits durch eine kleinteilige und vielseitige Biotopstruktur gekennzeichnet und soll mit dem Projekt noch weiter in diese Richtung entwickelt werden. Geplant ist die Anlage eines Nutzgartens und anderen Biotopstrukturen, die Anschaffung von barrierefreien Spielgeräten und Sinnes-Parcours, aber auch dem Anlegen eines Informations- und Leitsystems. Die NBU unterstützt den Verein anteilig mit 30.000 Euro.

Bei der in und für Niedersachsen größten Förderstiftung stehen in diesem Jahr wieder rund 6 Millionen Euro Fördermittel zur Verfügung. „Auch in Zeiten von Corona sind wir weiterhin für unsere Antragsteller da, nehmen Anträge entgegen und finden gemeinsam Lösungen bei der Planung und Umsetzung von Projekten. Wir hoffen daher auch in diesem Jahr auf viele kluge und vorausschauende Projektideen, damit wir gemeinsam viel für die Stärkung der Umweltbildung und den Schutz von Klima- und Artenvielfalt erreichen können. Vor allem ehrenamtliche Gruppen dürfen sich ermutigt fühlen, ihre Förderwünsche an die Stiftung heranzutragen“, so Stiftungsgeschäftsführer Karsten Behr.

Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung fördert Umwelt- und Naturschutzprojekte sowie Projekte zugunsten der Entwicklungszusammenarbeit und der Denkmalpflege. Die Stiftung finanziert sich aus der Glückspielabgabe und vor allem aus Einnahmen der Bingo-Umweltlotterie.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bingo-umweltstiftung.de.

Anzahl der geförderten Projekte nach Förderbereichen

Harburg
Anzahl Summe
Umwelt und Naturschutz
6
56.670,00 €
Entwicklungszusammenarbeit 1 30.000,00 €
Denkmalpflege 0
0,00 €
Ems 0
0,00 €
Gesamt 2019 7
86.670 €

Liste aller geförderten Projekte

 IGS Buchholz

– Anlegen eines Schulteiches (9.810 €)

– Die IGS summt – Bienenhaltung nach dem Sommerbienenkonzept (5.230 €)

Katholische Gemeinde St. Maria Assumpta

– Anlage einer Wildblumenwiese (1.140 €)

Oberschule Hanstedt

– Vortrag “Artgerecht ist nur die Freiheit” (490 €)

Verein Wassermühle Karoxbostel e. V.

– Karoxbostele rKultur- und Mitmach-Garten (30.000 €)

Grundschule Meckelfeld

– Ökologische Schulhofumgestaltung (10.000 €)

Millenium Goals Achievement e. V.

– Ausstattung eines vorhandenen Kinderdorfes für Waisen in Sambia mit einer Anlage zur Solar-Warmwassererzeugung (30.000 €)