Sie sind hier: Stiftungsaktivitäten › Fotowettbewerb 2019

Kontakt

Niedersächsische
Bingo-Umweltstiftung

Neues Haus 4
30175 Hannover

Telefon: 0511 - 897 697-0
Fax: 0511 - 897 697-11

info@bingo-umweltstiftung.de

Fotowettbewerb 2019

In diesem Jahr feiert die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung ihr 30-jähriges Bestehen - eine Erfolgsgeschichte für die Umwelt in Niedersachsen! In diesem Zeitraum wurden über 5.400 Projekte, überwiegend im Umwelt- und Naturschutz, gefördert und von Ehrenamtlichen umgesetzt. Seit 1989 hat die Stiftung fast 70 Millionen Euro Fördermittel zur Verfügung gestellt. Am 16. September wurden sechs besonders Aktive mit dem Niedersächsischen Ehrenamtspreis ausgezeichnet. Außerdem wurden die zwölf Siegerfotos des Fotowettbewerbs „Wir vergrößern Niedersachsens bunte und wilde Vielfalt“ prämiert. Der Fotowettbewerb hat auch in diesem Jahr viele Menschen dazu angeregt, ihre Kamera zu greifen, eine Entdeckungstour durch die Natur zu machen und diese aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Insgesamt wurden 1.465 Fotos eingereicht. Die zwölf besten Fotos wurden mit attraktiven Preisgeldern ausgezeichnet. Der 1. Platz (Kerstin Büker) wurde mit 2.000 Euro, der 2. Platz (Jan Lübben) mit 1.000 Euro und der 3. Platz (Willi Rolfes) mit 500 Euro ausgezeichnet. Die Plätze vier bis zwölf erhielten jeweils ein Preisgeld von 200 Euro pro Bild.

Die Preisträger des Fotowettbewerbes (Foto: bednarek photography)



Europäischer Edelkrebs (1. Platz)
Von Kerstin Büker
Feldsandlaufkäfer (2. Platz)
Von Jan Lübben
Blühwiese
Von Burkhard Wagner
Bläulinge auf Hornklee (3. Platz)
Von Willi Rolfes
Schilfrohrsänger im Wiesenkerbel
Von Bernhard Volmer
Kreuzotter
Von Sven Steiner
Zuckmücke
Von Jan Lübben
Waldeidechse
Von Klaus Mayhack
Krabbenspinne mit Beute
Von Max Lohrberg
Bentheimer Landschafe
Von Wilfried Jürges
Jungfüchse
Von Aiko Sukdolak
Waldkauz Nestlinge
Von Aiko Sukdolak