NATURbegeistert

NATURbegeistert
Anregungen
Beispiele
Materialien

Jubiläumsprojekt 2019/2021

NATURbegeistert fördert als Jubiläumsprojekt zum 30-jährigen Bestehen der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung Erlebnisse von Kindern im Alter von sechs bis zehn Jahren in Niedersachsen und begeistert sie langfristig für Natur und Umwelt – eine wichtige Grundlage für späteres Naturschutzhandeln.

 

Kinder für Natur begeistern

Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung feiert 2019 ihr 30-jähriges Bestehen. Seit 1989 haben die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung (NBU) und ihre Vorgängerin, die Niedersächsische Umweltstiftung, Projekte im Umwelt- und Naturschutz gefördert.

Schon immer war es ein besonderes Anliegen der Stiftung, Kinder in Niedersachsen langfristig für Natur und Umwelt zu begeistern. Dies möchten wir auch weiterhin: Seit dem Projektstart 2019 konnten bereits über 160 Projektideen im Rahmen des Jubiläumsprojektes NATURbegeistert gefördert werden.

Machen Sie mit!

Auch Sie möchten Kinder für Natur begeistern und haben schon erste Ideen? Unser Projektpartner, das SCHUBZ Umweltbildungszentrum in Lüneburg, unterstützt Sie gern bei der Planung und Verwirklichung Ihres eigenen Projektes. Das Bildungszentrum übernimmt die Beratung der Antragsteller sowie die Qualifizierung der Anträge im Themenbereich „NATURbegeistert“. Ihre eingereichten Antragsunterlagen werden an das SCHUBZ übermittelt, das anschließend bezüglich der weiteren Antragsbearbeitung und zur Klärung offener Fragen Kontakt mit Ihnen aufnimmt (Pflichteninformationen zum Datenschutz). Nach der Beratung erfolgt die Entscheidung über Ihren Antrag grundsätzlich durch die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung.

Viele Kinder haben sich bereits „NATURbegeistern“ lassen und an spannenden Erlebnisprojekten in der Natur teilgenommen, die durch das Jubiläumsprojekt der Bingo- Umweltstiftung ermöglicht wurden. Der Filmbeitrag lässt Initiatoren, Akteure und natürlich Kinder zu Wort kommen und vermittelt einen ersten Eindruck von der Vielfalt an förderfähigen Projektideen.

Zur Förderung

Fördermöglichkeit

Projektideen, die Kindern im Grundschulalter Erlebnisse in der Natur ermöglichen, können mit einer Fördersumme von bis zu 5.000 € unterstützt werden. Hier ist ein Eigenanteil von min. 15 % nachzuweisen. Dieser kann auch in Form von ehrenamtlicher Leistung erfolgen. Bei Projektanträgen mit einer Fördersumme bis 3.000 € ist der Nachweis eines Eigenanteils nicht erforderlich. Es sind sowohl Sach- als auch Honorarkosten förderfähig. Die Honorarkosten dürfen anteilig nicht mehr als 50% der Fördersumme übersteigen. Antragsberechtigt sind Kommunen, Bildungseinrichtungen, Vereine, Verbände und weitere gemeinnützige Institutionen. Es gelten darüber hinaus die grundsätzlichen Förderrichtlinien der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung. Anträge im Rahmen des Jubiläumsprojektes NATURbegeistert können noch bis Ende 2021 eingereicht werden.

Auszeichnung

Wir sind NATURbegeistert!

Alle beantragten und erfolgreich durchgeführten Projekte werden als NATURbegeistert ausgezeichnet. Die Antragsteller erhalten als besondere Anerkennung für ihr Engagement eine Urkunde, die vom Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil, in seiner Funktion als Schirmherr des Jubiläumsprojektes, unterzeichnet wird. Ein dekoratives Wandschmuckschild gehört ebenfalls zur Auszeichnung und weist die teilnehmenden Institutionen als besonders NATURbegeistert aus.  

Bei Fragen nehmen Sie Kontakt zu unserem Kooperationspartner auf:

Dr. Nadin Hermann
SCHUBZ Umweltbildungszentrum Lüneburg
nadin.hermann@schubz.org
Tel.: (04131) 309 79 64

www.schubz-online.de